CM 2020 – Finalwochenende

30/08/2020

Vom 19.-23. August wurde die Finalrunde der Clubmeisterschaft 2020 durchgeführt. Nur am Samstag gab es einige wetterbedingte Verzögerungen, sonst konnten die Partien problemlos durchgeführt werden. Am Sonntag wurden wieder die Finals der JuniorInnen wie auch der Aktiven durchgeführt. Das Interesse an den Finals war gross, der Zuschaueraufmarsch beachtlich. Es waren viele hochstehende Spiele zu sehen, besonders hervorzuheben ist der Final der Herren zwischen Eric Berset und Sandro Fischer. Der Seriensieger Eric hatte die Nase nochmals vorne, doch es wird jedes Jahr etwas schwieriger, die Konkurrenz ist ihm im Nacken.

Clubmeister bei den JuniorInnen wurden wie im letzten Jahr Ronja und Sven Aellig, bei den Aktiven Esther Stirnimann und Eric Berset.

Die JuniorInnenfinals:

Boys: U18: Sven Aellig – Raphael Lüthi 6:4, 6:2  // U14: Gregor Keiser – Jérôme Egli 6:2, 6:2 // U12: Gruppenspiele, Sieger Makarij Golovatyuk // U10&U: Florian Heller – Nico Zimmermann 2:6, 6:2, 6:1

Girls U18: Ronja Aellig – Leonie Oetliker 7:6, 6:1 // U14: Anja Sidler – Mathilde Ruiz-Léone 6:4, 6:2

Die Finals der Aktiven:

Damen Nichtliz: Simone Krummenacher – Mylène Krauer 6:1, 6:2

Herren Nichtliz: Alomari Odey – Patrick Bühlmann 6:1, 6:1

Herren 45+: Hans Salzmann – Fritz Schaubschläger 6:4, 6:7, 10:5

Damen: Esther Stirnimann – Hedy Schwander 6:1, 6:3

Herren: Eric Berset – Sandro Fischer 7:5, 6:2

Herzliche Gratulation den Clubmeistern wie auch allen Kategoriensiegern.